Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Servotestanschluß

    Servotestanschluss

    Sebastian Steffen

    Erstveröffentlichung 29.11.2004

    Wer kennt nicht das Problem: Da werden Servos in die Flächen oder Leitwerke eingebaut, aber der Stecker ist bereits entfernt oder die Verbindung zum Empfänger ist nur bei montierten Modell funktionsfähig. Aber man möchte doch die Servos einbauen, Ruderwege einstellen oder Gestänge anfertigen. Meistens "verzwirbelt" man die Litzen, was meist nicht von langer Dauer ist und die Gefahr eines Kurzschluss mit sich bringt. Die teilweise eingesetzten Lüsterklemmen sind eine aufwendige und umständliche Alternative. Hier bietet eine Trix-Klemmleiste Abhilfe, wie sie zum Verbinden von Weichenkabeln (3-polig) bei den Modellbahnern verwendet wird.

    Hierzu werden von unten die drei Anschlüsse der Servoleitung an die einzelne Kontakte gelötet und danach mit Epoxidharz vergossen. Nun kann man die abisolierten Servokabel einfach, schnell, kontaktsicher und ohne Kurzschlussgefahr in die Klemmkontakte stecken.

    Eine 3-polige Trix-Klemmleiste kostet ca. 1 € und einen passenden Servostecker mit Kabel hat ja wohl fast jeder rumliegen.





    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von markmcgrain
      markmcgrain -
      sehr gute Idee, davon habe ich noch zig rumliegen!!
    1. Avatar von fliegerassel
      fliegerassel -
      Die Welt kann so einfach sein. Danke für die Idee.

      Gruß Mirko
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Artur Blömker

    King Max Servos bei f3x.de · 8 mm / 10 mm / 12 mm Digitalservos bis 110 Ncm

    Der Hersteller King Max produziert eine sehr umfangreiche Palette unterschiedlichster Servos für Flugmodelle, Hubschrauber, Autos, Boote, UAV´s und Robotik.

    Artur Blömker 19.08.2018, 09:39 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    CTU Adapter für Kolibri / Fadec/ Wren jetzt neu im Shop

    Jetzt lieferbar:

    CTU Adapter für Kolibri / Fadec/ Wren

    Zum Anschluss des RJ45 Adapters an unsere CTU Turbinentelemetrie:

    Stein Elektronik 16.08.2018, 13:40 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Das neue ModellWerft-Spezial "Graue Flotte" ist da!




    Nach einer längeren Pause präsentieren wir Ihnen wieder ein MODELLWERFT Spezial zum Thema „Graue Flotte“. Das neue MODELLWERFT

    Verlag für Technik und Handwerk 14.08.2018, 11:11 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Die neue ModellWerft 09/2018 ist da!



    Die neue MODELLWERFT 09/2018 ist da! Einige Highlights:

    • Eigenbau: Saugbagger Josef Möbius
    • Ein Rundgang auf dem

    Verlag für Technik und Handwerk 14.08.2018, 09:42 Gehe zum letzten Beitrag
    Tomahawk Aviation GmbH

    Tomahawk AIROX Sportjet

    Der AIROX ist ein Sportjet der neue Maßstäbe mit seiner Performance, Bauweise, Kunstflugeigenschaften sowie der Endgeschwindigkeit setzt. Die Konstruktion

    Tomahawk Aviation GmbH 10.08.2018, 09:43 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    KansasCS

    Carbon Cub 15cc von Hangar 9

    Also meine Cub wiegt leer mit Servos ca. 4,8kg.
    Lipo, Motor, ESC und BEC wiegen zusammen 950g. Macht zusammen 5750g. Die Schwimmer wiegen 1,73kg

    KansasCS 21.08.2018, 15:50 Gehe zum letzten Beitrag
    Michael Hermann

    ASK 21 (KD-Flugmodellbau): Baubericht

    Wer Probleme mit dem Abspielen über VIMEO hatte....hier das Video nun auch bei YouTube.

    Michael Hermann 21.08.2018, 15:43 Gehe zum letzten Beitrag
    Bushpilot

    Wie lange habt ihr ein neues Modell liegen, bevor ihr mit dem bauen anfangt?

    Ist es auch.

    Die RTF Fastfood „Fertigkost Fraktion“ weiß gar nicht was sie verpasst.
    Macht es Spaß, wenn die Zeit zwischen Auspacken-Fliegen-Entsorgen

    Bushpilot 21.08.2018, 15:39 Gehe zum letzten Beitrag
    Matze7779

    RCN nicht Sicher?

    Aber einfach mal zu den Fakten.

    - SSL ist heutzutage Standart wenn es um Logins und persönliche Daten geht.
    - Das immer wieder vorgetragene

    Matze7779 21.08.2018, 15:39 Gehe zum letzten Beitrag
    Wolfgang Fleischer

    GUI am PC zur Senderprogrammierung, welcher Hersteller hat so etwas?

    Die bunten Bildchen nennt man GUI, die muss man nicht verlassen.

    Für deine Aufgabe gibt es mehrere Lösungsansätze, ich würde es folgendermaßen

    Wolfgang Fleischer 21.08.2018, 15:37 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    hänschen

    mal was anders...

    Viel Spass...

    hänschen 14.08.2018 21:35