Anzeige
www.jautsch.de

Anzeige
www.vth.de

Anzeige


Anzeige

Anzeige
www.jautsch.de

Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Modellbau Lindinger
Anzeige
Modellbau Lindinger
  • RC & Elektronik RSS-Feed

    Veröffentlicht: 11.07.2013 22:57  Seitenaufrufe: 42221 
    Vorschau

    Crimpen II

    Ulrich Köster


    Es gibt im -Magazin bereits einen sehr guten Beitrag (Anm. d. Red.: von Rainer Primosch, 27.02.2003) über das Crimpen. Dort wird unter anderem beschrieben, wie wichtig das sorgfältige Crimpen für einen optimalen elektrischen Kontakt ist. ...
    von Veröffentlicht: 07.07.2013 12:04  Seitenaufrufe: 36856 
    Hier ein Auszug des neuen Motorenprogramms von Staufenbiel. Es beinhaltet reine Außenläufer als auch gekapselte Außenläufer!

    Es gibt eine neue Brushless-Motorenreihe von
    Staufenbiel, die X-MAX und V-MAX heißt.



    Die beiden Motorserien V-MAX (Außenläufer) und X-MAX (gekapselte Außenläufer) wurden von Staufenbiel nach eigenen Vorgaben entwickelt und stellen für mich die Premiumklasse im Dymond-Angebot dar.
    ...
    Veröffentlicht: 04.07.2013 13:07  Seitenaufrufe: 19176 

    Frank Tofahrn

    Seit geraumer Zeit geistert die Vorstellung durch die Forenwelt, man könnte die im Bereich des Modellfunks hinsichtlich Leistung und Frequenz geltenden einschränkenden Regularien durch Nutzung einer Amateurfunklizenz umgehen.
    So kursiert z. B. die irrige Ansicht, dass, sofern man nur im Besitz einer Amateurfunklizenz sei, die für solche Funksysteme (Video-Downlink vom Modell zum Boden (FPV) oder zur Steuerung eines Modells) ...
    von Veröffentlicht: 31.05.2013 13:32  Seitenaufrufe: 13532 
    Vorschau

    Chargery Power S1200 V1.2
    und
    SKYRC-eFuel Power 1200 W


    Gleichstrom-Power für Ladegeräte jenseits von 1000 Watt

    Gerd Giese


    AC/DC Netzteile wandeln unsere Netzspannung 230 VAC (Alternating Current) in Gleichstrom von 12 V bis 48 VDC (Direct Current) damit unsere Ladegeräte auch stationär funktionieren. Als Universalspannung haben sich 12 V bis 24 VDC (teilw. bis 48 V) etabliert weil bei höheren Ladeleistungen, ab 1000 W, der Eingangsstrom beherrschbar bleibt. Die beiden Netzteile leisten 1200 W bei max. 55 A bzw. 60 A in dem Spannungsbereich von 11,5 V bis 24,5 V.
    ...
    von Veröffentlicht: 29.01.2013 20:45  Seitenaufrufe: 33622 
    Vorschau

    Der KOSMIK von Kontronik im Testportrait


    Hier noch ein Vorserien Kosmik 200 im Größenvergleich zum neuen PYRO850. Der Kosmik 200 würde später durch einen 160A ersetzt.

    Testbedingungen: Ende 2012/13 hatte ich die Gelegenheit, neben den neuen PYRO-Motoren (750-45/-50/-56, 800-40/-48 und 850-24F3A) auch den neuen KOSMIK 160 von Kontronik zu testen bzw. Messdaten zu sammeln. Die Daten sind in den DC eingepflegt und stehen nach einem Daten-Update für jedermann zur Verfügung. Dabei wurden die Motoren und Regler, soweit es möglich war, bis an ihre Leistungsgrenze ausgereizt ...
    von Veröffentlicht: 16.01.2013 22:57  Seitenaufrufe: 30797 
    Vorschau

    Mit der SMART SX hat Multiplex einen bemerkenswerten Handsender nicht nur für Einsteiger konzipiert.

    "Ready to Fly"-Modelle spielen eine wichtige Rolle für den Modellbaunachwuchs jeden Alters. Ein Grund für mich, neue Entwicklungen in diesem Segment im Auge zu behalten. Schließlich ist es wichtig, dass Einsteigermodelle so konzipiert sind, dass sie den Einsteiger nicht gleich wieder zum Aussteiger machen. ...
    Veröffentlicht: 10.10.2012 14:00  Seitenaufrufe: 6218 
    Vorschau

    European Manufacturer & Importer Group / Radio Control



    Pressemitteilung der EMIG-RC


    Betrifft: Aufnahme der Revell GmbH & Co. KG

    Durch Mitgliederbeschluss vom 8.10.2012 ist die Firma Revell GmbH & Co. KG mit sofortiger Wirkung als Mitglied in die EMIG-RC aufgenommen worden. ...
    Veröffentlicht: 17.09.2012 23:35  Seitenaufrufe: 20981 
    Vorschau

    von Frank Tofahrn

    Wie viele Anlagen gehen eigentlich gleichzeitig?

    Es ist ja immer wieder die spannende Frage:


    Wie viele 2.4 GHz-Systeme können eigentlich gleichzeitig an einem Ort betrieben werden?


    Zu diesem Thema hat es seitens einiger Hersteller praktische Versuche gegeben. Ferner hat die praktische Erfahrung auf Flugveranstaltungen mit einer hohen Anzahl Piloten gezeigt, dass viele Anlagen gleichzeitig betrieben werden können. Diese eher phänomenologischen Ergebnisse zeigen aber nicht die Grenze auf, ab der es kritisch werden kann. Der folgende Beitrag ist der Versuch, ...
    Veröffentlicht: 26.07.2012 13:47  Seitenaufrufe: 6871 
    Vorschau

    von Frank Tofahrn

    Ein Nachtrag

    Im Magazinbeitrag:
    Adaptive Funksysteme
    wurden u.a. adaptive Funktechniken vorgestellt, die in Zukunft für R/C-Systeme unter bestimmten Voraussetzungen obligatorisch werden. Dazu möchte ich als Nachtrag die Antwort auf die Frage nachliefern, wie viel diese adaptiven Verfahren eigentlich bringen. ...
    Veröffentlicht: 08.06.2012 13:37  Seitenaufrufe: 44256 

    von Frank Tofahrn

    Eine Zusammenfassung

    Nach mehr als 4 Jahren Arbeit an der Revision des Funkstandards EN 300 328 gibt es jetzt glücklich und endlich eine neue und finale Version 1.8.1. Der Entwurf ist seitens der ETSI in dieser Woche abschliessend verabschiedet worden. Das war allerdings nur noch eine Formsache.

    ...