RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Text des neuen Entwurfs, der so dem Bundesrat zugeleitet wurde...

    von am 24.01.2017 um 03:25 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
  2. aus dem Verteidigungsministerium. ..

    von am 24.01.2017 um 02:20 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    http://augengeradeaus.net/2017/01/ne...er/#more-26247

    Neue Drohnen-Regelung: Verteidiger wollten es noch schärfer

    T.Wiegold 20. Januar 2017 · | 29 Kommentare

    Die zunehmende Zahl privater Drohnen (nicht nur) in Deutschland ist zunächst mal kein Thema der Sicherheitspolitik. Interessant wird dieses Thema hier aber dann, wenn das Verteidigungsministerium an den Beschlüssen zu neuen Regelungen beteiligt ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Ein paar Infos zum eingesetzten Material

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Carsten vs Andi.jpg 
Hits:	243 
Größe:	425,2 KB 
ID:	1727552


    Hallo zusammen,

    hier mal ein paar Infos zum eingesetzten Material.
    Auf dem obligatorischen Poserfoto ( Carsten vs. Andi ) sieht man schon mal zwei unterschiedliche Konzepte.
    Während ich auf einen "fetten" Flieger und ein einen "schlanken" Sender setze, hat sich der Andi für einen "schlanken" Flieger und einen "fetten" Sender entschieden. Welches Konzept besser ist, werden wir dann ...
  4. Hr. Dobrindt im Video...

    von am 22.01.2017 um 10:17 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
  5. der Grund für unser Problem:

    von am 21.01.2017 um 22:00 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Zitat von Alexander Dobrindt

    Wir haben deswegen die Regelung getroffen, dass im gewerblichen Bereich ein Drohnenflug zukünftig auch außerhalb der Sichtweite des Steuerers der Drohne möglich ist; bisher ist das untersagt.

    Quelle: https://www.bundesregierung.de/Conte...1-bmvi-bt.html
    Kategorien
    Kategorielos