Anzeige Anzeige
 
RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Der Entwurf für die neuen Modellflugregeln ist da...fliegen über 100m Höhe ...

    von am 09.10.2016 um 09:41 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Wesentliche Regelungen des Entwurfs:

    Kennzeichnungspflicht: Alle Flugmodelle und unbemannten Luftfahrtsysteme ab einer Startmasse von mehr als 0,25 kg müssen künftig gekennzeichnet sein, um im Schadensfall schnell den Halter feststellen zu können. Die Kennzeichnung erfolgt mittels Plakette mit Namen und Adresse des Eigentümers.
    Erlaubnisfreiheit: Für den Betrieb von Flugmodellen und unbemannten Luftfahrtsystemen unterhalb einer Gesamtmasse von 5 kg ist generell keine
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. F3F WM 2016 - Tag 6 - Siegerehrung

    Die Entscheidung fällt in Vigso...

    Bei 15m/s konnten noch 3 Runden geflogen werden. Die Stimmung war zum Reißen.

    Am ende sollte es hier Thorsten für sich entscheiden, der seine Nerven einen ticken besser unter Kontrolle behielt.
    Aber in dieser Mannschaft gibt es nur Gewinner!

    Man sieht Ihnen die Anstrengungen der Woche an.
    Name:  Abgearbeitet.jpg
Hits: 502
Größe:  82,2 KB

    Am abend folgte die Siegerehrung zum:
    - Weltmeister (Thorsten ...
  3. F3F WM 2016 - Tag 3, 4 + 5

    Die vergangenen Tage waren sehr anstrengend, daher kommt von uns nur eine abschließende Zusamenfassung und eine Übersicht über das geschehene.
    Ein "Minutenprotokoll" findet sich im Forum von RC-Network

    Die letzten 3 Tage wurde am Hang "Kridtvejen" geflogen.
    Der Hang ist vielleicht 50m Hoch, flach bewachsen und hat einen Winkel von 45°. 500m vor dem Hang ist die Nordsee.
    Wie von uns erwartet kamen wir mit dem Hang sehr gut zurecht, da wir ...
  4. F3F WM 2016 - Tag 2

    Der Tag startete für Siggi und Thorsten heute früher, denn diese wollten zum Sonnenaufgang am Hang sein um noch das letzte Feinsetup an den Instandgesetzte Modellen vornehmen.
    Wer nun dachte Sie wären dort um 7 Uhr die ersten kennt das Team aus Frankreich nicht - das zu diesem Zeitpunkt bereits komplett aufgebaut den Hang "besetzte". - RESPECT -

    Da eh kein Wind war, setzten sich die Jungs wieder ins Auto, aktivierten die Sitzheizung und steuerten die nächste Tankstelle ...
  5. F3F WM 2016 - Tag 1

    Nachdem die WM gestern offiziell für eröffnet erklärt wurde starte heute auch der tatsächliche Wettbewerb.

    Gegen 9 Uhr waren alle Teilnehmer am Hang "Hamborg" versammelt und nach einigen organisatorischen Abstimmungsarbeiten ging es dann los.
    Schnell zeigte sich, daß der Hang, bei ~15m/s crosswind, zu selektieren wusste.
    Auch die Ballastfrage und der zu fliegende Kurs war nicht für jeden Teilnehmer sofort ersichtlich.

    Team Germany bereitet sich ...