RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Helios F3A 90e von Hyperion - Erfahrungsbericht Teil 3

    Was mir persönlich an der Konstruktion des Höhenruders nicht so gut gefällt, ist die Verbindung der beiden Höhenruder durch einen eingeklebten U-Stahldraht. Wahrscheinlich in der Praxis ausreichend verwindungssteif, aber ich habs lieber wirklich stabil. Hier bieten sich mehrere Möglichkeiten bis zum Einsatz von 2 Höhenruderservos an.

    Als in Kosten-Nutzen-Relationen denkender Modellflieger – ja, auch beim Hobby kann ich mich von gewissen, im langen Berufsleben ...

    Aktualisiert: 11.03.2011 um 10:38 von Hans J

    Kategorien
    Modellflug , Motorflug , Meinung
  2. Helios F3A 90e von Hyperion - Erfahrungsbericht Teil 2

    Der Kartoninhalt entspricht in der Qualität voll meinen Erwartungen, es sind zwar nach mehrmonatiger Lagerung auf dem meinem Dachboden einige Falten in der Bespannung zu sehen ... ausbügeln und fertig. Beim Auspacken zeigten sich keine Dellen im Holz, die Motorhaube ist sauber lackiert und der Kasteninhalt ist vollständig.

    Name:  P1100708.JPG
Hits: 2362
Größe:  77,3 KB

    Name:  P1100710.JPG
Hits: 2344
Größe:  74,2 KB

    Beim Kabinenhaubenverschluß hat die fleißige Chinesin den Folienausschnitt ...

    Aktualisiert: 11.03.2011 um 10:49 von Hans J

    Stichworte: bausatzgewicht, mängel Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Modellflug , Motorflug , Meinung
  3. mal was anderes

    [video]http://seaquence.org/bgd[/video]
    Stichworte: spass im glas Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Events
  4. also

    weil es ja doch mal sein muss
    als Moddorflieger heute mal die Macht des (Auf) Windes genossen ..
    und ein wundervollen Sonneuntergang

    " lonsome cowboy is flying in the sunset...." pfeif:D
    es sind Tage wie diese die das leben lebenswert machen .... :)
    Stichworte: alltag des fliegens Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Modellflug , Segelflug , Meinung
  5. Helios F3A 90e von Hyperion - Erfahrungsbericht Teil 1

    Vorbemerkungen:
    Dies wird kein perfekter Baubericht ala Gerhard_Hanssmann. Im Aufbau ähneln sich die Hyperionmodelle ja sehr, daher kann man diverse Details z.B. in den anderen Bauberichten anschauen. Hier stelle ich nur das aus meiner Sicht Interessante dar.

    Um etwaige Bedenken gleich auszuräumen: Ich werde nicht von Hyperion oder sonstwem gesponsort, sonst hätte ich mir wohl kaum ein älteres, aktuell nicht lieferbares Modell ausgesucht.

    Im vergangenen Jahr ...

    Aktualisiert: 11.03.2011 um 10:50 von Hans J

    Kategorien
    Modellflug , Motorflug , Meinung