RSS-Feed anzeigen

F3P Team Germany

Die Deutsche Nationalmannschaft von und vor der Weltmeisterschaft im Hallenkunstflug

  1. Zwischenstand nach 3. DG F3P-AP

  2. Erste Ergebnisse aus der Vorrunde ...

    findet ihr hier:

    http://2019f3pwch.elao.gr/index.php/results/daily-results


    Markus hat als Warm-Up Pilot die WM Vorrunden eröffnet und einen sehr sauberen Flug hingelegt. Bei seinem ersten Wertungsflug wollte seine Victory dann allerdings nicht richtig drehen und ein plötzlicher Hustenreiz verhinderte eine bessere Wertung. Da darf man sich schon ärgern. Monatelange Vorbereitung und ausgerechnet in den 5 Minuten Flugzeit passiert so etwas.
    Überraschend stark die Leistungen ...
  3. Kalimera - Guten Morgen!

    Tag 1 - Training und Modellabnahme

    In alphabetischer Reihenfolge erfolgt der erste Trainingstag. Team Austria beginnt und wir sind extra früh aufgestanden um erste Eindrücke von der Halle zu bekommen. Die Halle ist riesig, aber es scheint auch etwas „windig“ zu sein. Wer die Hallenhöhe ausnützen will, muss außergewöhnlich dynamisch fliegen um innerhalb der Rahmenzeit von 5 Minuten zu bleiben.

    .Name:  2B4746A4-6887-4A9D-86D1-FB3B7081BF81.jpeg
Hits: 765
Größe:  168,5 KB

    Im Vorbereitungsraum stapeln sich ...
  4. F3P World Championships ...

    Richtig gelesen! Plural. Dieses Mal sind es Weltmeisterschaften, da nach Coburg (2013), Warschau (2015) und Straßburg (2017) nicht nur eine WM in der Klasse F3P-A ausgetragen wird, sondern erstmals auch eine WM in der Klasse F3P-AFM (Aerobatics Freestyle to Music). Damit verdoppelt sich natürlich auch der Aufwand für die Piloten, welche in beiden Klassen starten:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Training MZ.jpg 
Hits:	61 
Größe:	413,3 KB 
ID:	2096486

    Ebenfalls neu: Im Finale F3P-AFM müssen die Piloten zwei verschiedene Kunstflugprogramme ...
Seite 2 von 2 ErsteErste 12